zurück zur Startseite
Über uns
Stefan Spielberger

Kurzchronik

Was? Wann? Wo?
So sehen wir aus

Gemeinsam singen ist wie eine Brücke:

Sie verbindet Menschen miteinander!

 

Chorifeen, der Gemischten Chor des GV Eintracht 1869 Watzenborn-Steinberg e.V.

Seit 1869 engagieren sich die Mitglieder der Eintracht Watzenborn-Steinberg e.V. für den Chorgesang. Als Männergesangverein gegründet, beschlossen einige Mitglieder im Jahr 2002, neue Wege zu gehen und sich mit der Gründung eines gemischten Chores auch den Frauen und der Jugend zu öffnen.

Am 28. September 2002 startete das Chorprojekt „Junger gemischter Chor", die Chorifeen, mit 26 Sängerinnen und Sängern unter der Leitung von Dirigent Daniel Sans.

Im Oktober 2003 übernahm Stefan Spielberger den Taktstock. Das Repertoire wurde erheblich erweitert, gesungen wurde deutsch, englisch, französisch, spanisch, italienisch und Latein. Einen Höhepunkt erlebte der Chor im April 2006, als er seine erste Auslandskonzertreise nach Riva del Garda / Italien unternahm und bei einem internationalen Konzert im Auditorium Chiesa San Giuseppe auftrat.

Im Dezember 2008 verabschiedeten sich die Chorifeen von Stefan Spielberger, am 29. Januar 2009 übernahm Torsten Schön den Chor.

Mit Torsten Schön (Jahrgang 1970) konnte der GV Eintracht einen sehr gut ausgebildeten, hoch motivierten und engagierten Chorleiter gewinnen.

An der Folkwang Hochschule in Essen studierte er Musik für das Lehramt an Gymnasien. Im Teilbereich „Musikpraxis" machte er seinen Abschluss u. v. a. in den Fächern Chorleitung, Gesang und Klavier.

Im Jahr 1990 absolvierte er erfolgreich die „Chorleiterschule Marburg" als Jahrgangsbester des A-Kurses und arbeitet als selbstständiger Musiklehrer.

Für Torsten Schön ist eine Selbstverständlichkeit, regelmäßig an Fortbildungsseminaren für Dirigenten teilzunehmen, denn daraus bezieht er wertvolle Impulse für seine chorische Arbeit.

Die Chorifeen stellten sich schon vielen Herausforderungen, wie der Teilnahme an Wettbewerben, Beratungssingen, Mitwirkung und Ausrichtung bei einer Vielzahl von Konzerten. Ein Highlight war sicherlich der Auftritt als Background-Chor mit der Tom Pfeiffer Band bei Queen & more auf der Open Air Bühne im Schiffenberger Tal in Gießen am 16.06.2012.

Die aktuell 45 Sängerinnen und Sänger nehmen regelmäßig an den Chorproben, ganzen Probentagen, Probenwochenenden und Stimmbíldungsseminaren teil.

Zielsetzung für die Zukunft ist die gesang- und stimmliche Weiterentwicklung des Chores sowie das Einstudieren neuer und anspruchsvoller Chorliteratur aller Stilrichtungen.

Schön wäre es, wenn die Sängerinnen und Sänger der Chorifeen mit ihrem Chorleiter die gute Entwicklung fortsetzen könnten und in Harmonie einem Motto treu blieben:

Erfolge sind schön, die Freude am Singen ist schöner!

So hören wir uns an
Unser Verein
Hier kannst du uns eine E-Mail schreiben